Starkes ruckeln auf der Homepage

Bitte posten Sie in Deutsch nur in diesem Abschnitt
Registered users do not see the advertisments

Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby wetterbaer » Wed Oct 17, 2012 12:04 pm

Muß ich diesen Thread doch noch mal aufleben lassen.
Hab nun das Problem, das Nachts generell bewölkt angezeigt wird. Ist das so gewollt,
da ja die Wetterstation Nachts nicht "sehen" kann? Gibt es vielleicht die Möglichkeit, in der Zeit
zwischen Sonnen Unter- und Sonnen Aufgang die Anzeige der Wolken vom Wetterdienst zu verwenden?
Ist mir erst gar nicht aufgefallen, erst als ich Mails bekommen habe wo gefragt wurde, warum bei der Vorhersage
Bewölkt angezeigt wird obwohl es Sternenklar ist :D
Vielleicht hat jemand eine Lösung.

Sonnige Grüße aus Braunschweig

Jan



Share |
wetterbaer
 
Registered users do not see the advertisments




Registered users do not see the advertisments

Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby Mallorca » Wed Oct 17, 2012 12:37 pm

Hallo Jan,

war eben auf deiner Seite und kann dein Thema nicht nachvollziehen. Wenn ich im Vorhersagebereich die Nächte durchscrolle, wird klarer Sternenhimmel angezeigt.

In der Bildmitte klicken, dann könnt ihr mit den Pfeiltasten auf eurer Tastatur die Zeit vor und zurück laufen lassen,
oder auf einen Tag klicken. Der Pfeil neben den Tagen erweitert die Vorhersage noch einmal. Das Laden dauert einen Moment, sorry :o)


Der Hinweis ist zwar auch richtig, es geht aber noch einfacher: wenn der Curser im Bild ist, kann man mit dem Mausrad den Zeitstrahl hin und her scrollen. Der Seitenaufbau erfolgte bei mir innerhalb weniger Sekunden.

Werner



Share |
User avatar
Mallorca
 
Posts: 1757
Joined: Sun Jul 11, 2010 8:59 am
Location: Son Servera, Mallorca, Spain
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby ikarus1969 » Wed Oct 17, 2012 12:49 pm

Hallo Jan!

wetterbaer wrote:...erst als ich Mails bekommen habe wo gefragt wurde, warum bei der Vorhersage Bewölkt angezeigt wird obwohl es Sternenklar ist :D

Irgendwie hab ich da jetzt ein Verständnisproblem: wenn in der Vorhersage "bewölkt" angezeigt wird, woher wollen die Mailschreiber denn wissen, ob es in den Folgenächten sternenklar sein wird?
Hilf mir dazu bitte auf die Sprünge: wo im YoWindow-Fenster ist "in der Vorhersage"?



Share |
»Man is impressive. In a universe full of untold secrets he has invented boredom.«
User avatar
ikarus1969
 
Posts: 1645
Joined: Wed Nov 18, 2009 9:58 am
Location: Vienna, Austria
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby wetterbaer » Wed Oct 17, 2012 12:52 pm

Hallo Werner,

da hast du mich vielleicht falsch verstanden. Ich rede von den wswin Daten, also den Aktuellen.
Nachts gibt wswin ja "dunkel" aus, da es ja keine Werte vom Solarsensor bekommt. Yowindow zeigt bei mir
in der Nacht als LIVE immer "Bewölkt" an. Wie ist das denn bei dir, steht da nachts auch mal z.B. "Klar"? Ich schau mal heut abend, was bei dir angezeigt wird
wenn man auf LIVE klickt. Oder besser du, da ich ja nicht weiß wie es bei dir am Himmel wirklich aussieht :D

Gruß
Jan



Share |
wetterbaer
 
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby Mallorca » Wed Oct 17, 2012 1:32 pm

OK, dann meintest du also nicht die Vorhersage/Prognose, sondern nur die aktuellen LIVE Daten deiner PWS ... daher ist Reinhart genau so irritiert, wie ich.
Da ich keinen Solarsensor habe, "errechnet" meine TFA Nexus quasi eine Darstellung aus den aktuellen Werten. Daher stimmt die Darstellung manchmal nicht mit der Realität überein :(
Werner



Share |
User avatar
Mallorca
 
Posts: 1757
Joined: Sun Jul 11, 2010 8:59 am
Location: Son Servera, Mallorca, Spain
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby wetterbaer » Wed Oct 17, 2012 3:59 pm

Ja sorry, ich schreibe manchmal schneller als ich denke :oops: .
Kann es sein das man für eine Vantage2 eine etwas andere xml benötigt? Wie gesagt, wenn man sich in wswin
die current anschaut steht da dunkel, in yowindow wolkig.

Wobei das Problem ja eigentlich alle haben müßten, da sie ja nicht die ganze Nacht vor dem Rechner sitzen
um den Bewölkungsgrad einzugeben :ROFL: . Deswegen war ja meine Idee nur die Bewölkungsdaten in der Nacht
von Wetterdienst zu übernehmen. Da wäre natürlich eine Änderung in yowindow nötig, oder gibt es hier über die xml
andere Möglichkeiten?

Gruß
Jan



Share |
wetterbaer
 
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby Mallorca » Wed Oct 17, 2012 5:52 pm

Hallo Jan,
wenn es dein neues Hobby ist mich zu verwirren, dann ist dir das gelungen :beer:
Kann es sein das man für eine Vantage2 eine etwas andere xml benötigt? Wie gesagt, wenn man sich in wswin
die current anschaut steht da dunkel, in yowindow wolkig.

Die xml benötigst du nicht für irgendeine Station, sondern für die Auswertesoftware! WsWin verarbeitet ja schließlich viele Stationen.
Wo bitte schön, gibt es denn in WsWin eine current.xml? Die aktuellen Daten liegen immer in dem Unterordner "html". Dort gibt es eine von WsWin erzeugte current.html und eine ebenfalls von WsWin erzeugte yowindow.xml. In der steht ganz klar, wie sie entsteht bzw woher die Angaben kommen. Hier meine aktuelle:

Code: Select all
 <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
- <response>
- <current_weather>
- <temperature unit="c">
  <current value="23.5" />
  </temperature>
  <humidity value="71" />
  <pressure value="1014.5" />
  <pressure value="num" trend="num" unit="ws_baro24h%" />
  <visibility value="4-8 km" />
- <wind>
  <speed value="1.8" />
  <direction value="112" />
  </wind>
- <sky>
- <clouds>
  <icon id="8" format="ws-win" />
  </clouds>
- <precipitation>
- <rain>
  <daily_total value="0.0" />
  </rain>
- <precipitation>
  <amount value="0.0" />
  </precipitation>
  <rate value="0.0" />
  </precipitation>
  <description value="" />
  </sky>
- <auto_update>
  <interval value="900" />
  </auto_update>
  </current_weather>
  </response>


Und da ist ersichtlich, dass sie die "clouds" von WsWin übernimmt.

Eine "current.xml" unter Yowindow (App-Roaming) habe ich noch nie gesehen. Dort legt Yowindow lediglich beim Schließen eine weathercache.xml ab.
Aber vielleicht habe wir ja unterschiedliche Programme auf unseren PC's :)
Eine gewünschte Anpassung/Änderung von Yowindow (wenn sie denn nötig wäre) kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Werner



Share |
User avatar
Mallorca
 
Posts: 1757
Joined: Sun Jul 11, 2010 8:59 am
Location: Son Servera, Mallorca, Spain
Registered users do not see the advertisments





Re: Starkes ruckeln auf der Homepage

Postby wetterbaer » Wed Oct 17, 2012 7:10 pm

Hallo Werner
es tut leid, aber ich denke auch immer alle verstehen meine Gedankengänge. Nur vergesse ich
dann oft alles genauer zu beschreiben :oops: . In einem Gespräch ist das noch lustiger, wenn einen alle angucken
und sich fragen, wo man gerade ist, weil man Gedanklich schon viel weiter ist :roll: Man nennt mich deshalb wohl auch
ab und an Professor :ROFL:

Ich meinte natürlich die curent.htm auf meiner Seite. Hier steht unter "Sonne" der Bewölkungsgrad.
Also sonnig, leicht bewölkt, bewölkt, stark bewölkt usw. Genau das selbe steht dann auch im Yowindow.
Nur Nachts, wenn in der current.htm "dunkel" steht, wird in yowindow "Wolkig gezeigt.
Ich hab mal eben in meiner xml nachgeschaut. dort steht unter clouds: icon id=8
und unter visibility value: dunkel! -6-10 km

Ich schreibe hier gerade auf einem Android-Pad, darum kann ich den code nicht einfügen, hole ich
nacher gleich noch nach.
Ich hab jetzt einfach mal in der xml unter clouds die id auf 2 geändert. Schon ist alles heiter :)
Wswin gibt also, warum auch immer, Nachts id=8 aus.
Wie ich sehe ist es bei dir auch gerade Wolkig id=8 :beer:
Wenn das bei dir aber nicht immer so ist, wird es schwer. Sonst würd ich meine, wswin gibt nach Sonnenuntergang
keinen anderen id für wolken mehr aus.

Gruß vom Verwirrten
Jan



Share |
wetterbaer
 
Registered users do not see the advertisments





Previous

Return to Beiträge auf Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Registered users do not see the advertisments
cron